Arbeitsbekleidung, Outdoor & Jagd

Edelweiss Hemd langarm, gerundeter Saum

Artikel-Nr.: 7105
 
Edelweiss Hemd langarm, gerundeter Saum Hellblau
Artikel-Nr.: 7105

Traditionelles Edelweiss Hemd

Stocklänge ca. 90 cm
Gross geschnitten

Zum Grössenberater »
79.80
zzgl. Versandkosten, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
  • (baumwolle_100)
  • (Aus Tradition gut)
Der Klassiker unter unseren Artikeln:
Original Schweizer Edelweiss Hemden, in verschiedenen traditionellen Farben. Aus 100% Baumwoll-Flanell, ab Kragenweite 36. Edelweiss Hemd, mit Kragen, Brusttasche, langarm, durchgeknöpft, mit gerundetem Saum.

  • 100% Baumwolle-Flanell
  • vorne durchgeknöpft, gerundeter Saum
  • langarm, mit Kragen
Länge: Grösse 36 + 38 = 80 cm, 40 = 85 cm, ab 42 = 90 cm

Die Original Schweizer Edelweisshemden aus 100% Baumwoll-Flanell, hochrobust, reissfest und sehr langlebig. Ursprünglich als Arbeitshemd für die Landwirtschaft konzipiert und heute mehr denn je ein typisches Schweizer Kleidungsstück. Seit Jahrzenten führen wir diese traditionell geschnittenen Edelweisshemden und haben sie mit neuen Farben ergänzt. Wichtig zu wissen, als ursprüngliches Arbeitshemd fallen diese gross aus, also 1 Nummer grösser als die üblichen Hemden und sind auch extra lang. Das sind eben die Echten – mit dem schönsten Edelweiss!

mehr Informationen

Edelweiss Hemd mit Kragen

Die Original Schweizer Edelweiss Hemden sind aus dem traditionellen Edelweiss-Stoff gewoben. Auf der Innenseite ist der Baumwollstoff aufgeraut. Das Edelweiss Hemd ist durchgeknöpft, langärmelig, hat einen geraden Saum und einen Stehkragen. Das Material des Edelweiss Hemdes ist aus 100% Baumwolle-Flanell. Edelweiss Hemden eignen sich sowohl zum legeren Tragen als auch für gesellschaftliche Anlässe.

Tradition

Qualität in der Verarbeitung und eine lange Tradition sind Werte die auf das Edelweiss Hemd besonders zutreffen. Seit Jahrzehnten besonders beliebt in der Landwirtschaft, wo das Edelweiss Hemd gerne bei der Arbeit getragen wird wegen seiner Robustheit und dem einzigartigen Tragekomfort. Eine lange Tradition haben auch Volksfeste wie Schwinger- und Hornusserfeste, an diesen Anlässen sind die Edelweiss Hemden gar nicht wegzudenken. Das Edelweiss Hemd hat sich in den letzten Jahren vom traditionell hellblauen Edelweiss Hemd in verschiedenen Richtungen weiterentwickelt, sei es in den Farben wo es unzählige Varianten und auch verschiedenste Schnitte gibt.

Edelweiss Hemd Pflege-Tipps

Edelweiss Hemden sind bis 60°C in der Waschmaschine waschbar. Die Farben des Edelweisshemd-Stoffes sind waschecht und färben nicht. Damit das Edelweiss Hemd nicht eingeht, vor der ersten Wäsche über Nacht in kaltes Wasser einlegen.

In den Innerschweizer Kantonen war, gegen Ende des 19. Jahrhunderts, das Edelweiss als erstes anzutreffen. Damals kamen die Trachtenhemden neu auf und das Edelweiss zierte die Männertrachten. In aufwändiger Handarbeit wurden die Edelweiss Stoffe gewoben und die Edelweiss Hemden genäht. Welcher Fortschritt, als in den 1960er oder 70er Jahren der Stoff maschinell gewoben wurde. Leider ist die Tradition des Edelweiss Hemdes etwas undurchsichtig und kann nicht ganz belegt werden. Nichts desto trotz wurde das Edelweiss zu einem beliebten Kleidungsstück. Egal ob es bei der Arbeit oder in der Freizeit getragen wird: Es erfreut sich grosser Beliebtheit bei der ganzen Familie. Ist Ihnen schon aufgefallen, dass auf dem Fünfliber ein Edelweiss abgedruckt ist? Oder haben Sie auf einer Wanderung in den Alpen ein Edelweiss gesehen? Ein symbolreiche Blume, die beste Tradition geniesst. Überzeugen Sie sich selbst von der guten Qualität, bestem Tragekomfort und der grossen Beliebtheit dieses Edelweiss Hemdes.

Unsere Empfehlungen