Arbeitsbekleidung, Outdoor & Jagd

Edelweiss Hemd kurzarm, halbgeknöpft

Artikel-Nr.: 7125
 
Edelweiss Hemd kurzarm, halbgeknöpft Hellblau
Artikel-Nr.: 7125

Traditionelles Edelweiss Hemd

Stocklänge ca. 90 cm
Gross geschnitten

Zum Grössenberater »
79.80
zzgl. Versandkosten, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
  • (baumwolle_100)
  • (Aus Tradition gut)
Edelweiss Hemd mit Schrägbrust, ohne Kragen, kurzarm, halbgeknöpft. Aus 100% innen aufgerautem Baumwoll-Flanell. Ab Kragenweite 36.
  • 100% Baumwolle-Flanell
  • vorne halb durchgeknöpft, gerundeter Saum
  • kurzarm, ohne Kragen
mehr Informationen

Produktbeschreibung Edelweiss Hemd

Hergestellt wird dieses Original Schweizer Edelweiss Hemden mit Schrägbrust aus dem traditionell gewobenen Edelweiss-Stoff. Der Baumwollstoff ist an der Innenseite angeraut. Dieses Edelweiss Hemd wird im Brustbereich mit doppeltem Edelweiss Stoff (Doppelbrust) genäht und das Edelweissmuster des oberen Stoffes diagonal zur Kopfleiste geführt. Somit erhält dieses Modell einen ganz eigenen, aussergewöhnlichen Charakter. Das Schrägbrust-Edelweiss Hemd ist vorne halb durchgeknöpft hat einen gerundeten Saum sowie einen Stehkragen und verfügt über kurze Ärmel. Das Material des Edelweiss Hemdes besteht aus 100% Baumwoll-Flanell. Edelweiss Hemden eignen sich bestens für gesellschaftliche Anlässe und können auch ganz legere mit einem Gilet oder einfach über die Hose getragen werden. Mit dem gerundeten Saum sehen Sie mit diesem Edelweiss Hemd immer gepflegt aus.

Tradition

Das Edelweiss Hemd mit Schrägbrust wird häufig von Schwingern in den Regionen Glarus, Toggenburg, Thurgau, Appenzell und St. Gallen getragen. Die traditionellen Sportarten Hornussen und Schwingen werden meistens im Zusammenhang mit einem Volksfest durchgeführt. An diesen Anlässen dürfen die Edelweiss Hemden auf keinen Fall fehlen Durch die robuste Qualität wird auch oft bei der Arbeit ein solches Hemd getragen. Die Edelweiss Hemden sind bequem zum tragen, egal ob in der Freizeit oder bei der Arbeit. Bei richtiger Pflege hat ein Edelweiss Hemd eine lange Lebensdauer.

Edelweisshemd Pflege-Tipps

Der Edelweiss Hemd-Stoff ist waschecht und färbt nicht. Edelweiss Hemden sind bis 60°C waschbar. Vor der ersten Wäsche, damit das Edelweiss Hemd nicht eingeht, über Nacht das Edelweiss Hemd in kaltes Wasser einlegen.

Wer kennt ihn nicht: Unser Fünfliber auf dem das Edelweiss abgebildet ist. Oder, in unseren Schweizer Alpen das Edelweiss, die Alpenblume aus der Familie der Korbblütler. Und eben dieses Edelweiss ist auf dem Original Edelweiss Stoff gewoben. Handarbeit war in den 60er Jahren angesagt, um die Edelweiss Hemden zu nähen. Da die Geschichte über das Edelweiss Hemd nicht ganz klar ist, kann nur vermutet werden, dass in den 1960er oder 70er Jahren der Stoff zum ersten Mal maschinell gewoben wurde. Mit Edelweissen geziert wurden Ende des 19. Jahrhunderts nur die Männertrachten. In der Damenmode war das Edelweiss unbekannt.

Unsere Empfehlungen